Die LVZ Post in ganz eigener Sache

Tue Gutes und rede darüber: Mit unseren Pressemitteilungen halten wir die Öffentlichkeit auf dem Laufenden, was bei der LVZ Post gerade passiert oder in Planung ist.

Alle Jahre wieder ...
... geht in der Vorweihnachtszeit viel mehr Post auf Reisen als sonst. Darum gibt es beim Weihnachtspostamt der LVZ Post auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt viel zu tun – und wir können tatkräftige Unterstützung gebrauchen! Wir suchen für die Betreuung unseres Weihnachtspostamtes zuverlässige und freundliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Am 9. Oktober 2019 feiert Leipzig den 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution. Sie ist die erste gelungene und gewaltfreie Revolution in der deutschen Geschichte. In Leipzig entschied sich am 9. Oktober 1989, ob die Revolution friedlich oder blutig enden würde. Dieser Tag
war der Wendepunkt auf dem Weg zu einer wirklich Friedlichen Revolution, an deren Ende die Deutsche Einheit in Frieden und Freiheit stand.

Am 03.10.2019 startet die jährliche Messe modell-hobby-spiel. Die LVZ Post ist am gewohnten Platz in Halle 3, Stand A02, wieder mit dabei. Neue und alte Editionen, ein Glücksrad und die Wunschbriefmarke zählen in diesem Jahr zu den Aktionen am LVZ Post-Stand. Nicht nur die KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig gibt einer neuen Sonderedition ihr Motiv, sondern auch das 50-jährige Jubiläum des Horstseefischens in Wermsdorf ist Thema.

Seit mehreren Jahren ist die LVZ Post Sponsoring-Partner des Ronald McDonald Hauses Leipzig.
Zunächst gab die LVZ Post 2014 einen Schmuckbogen mit Spendenanteil heraus. Es folgten weitere Briefmarken in den Jahren 2015, 2016 und 2018. In 2019 wird die Bindung durch eine neue Marke noch verstärkt:

Der 8. Mai 1884 war ein besonderer Tag für den Konsum Leipzig: Der „Consum-Verein für Plagwitz und Umgegend“ wurde in das Genossenschaftsregister eingetragen. In 2019, zum 135-jährigen Geburtstag, gratuliert die LVZ Post mit einer Sonderbriefmarke in der Wertstufe 65 Cent zum Versand eines Standardbriefes. Bereits seit 2015 besteht die Kooperation zwischen der LVZ Post und dem Konsum Leipzig. Seitdem wurden stetig neue Filialen mit LVZ Post-Briefmarken ausgestattet. Mittlerweile sind diese in 45 Konsum-Filialen in und um Leipzig erhältlich.

Bereits zum vierten Mal widmet die LVZ Post einen Schmuckbogen zum Jubiläum einer Feuerwehr. Nach „150 Jahre Berufsfeuerwehr Leipzig“, „150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Eilenburg“ und „150 Jahre Feuerwehr Oschatz“ feiert die Freiwillige Feuerwehr Bornas ihr 150-jähriges Bestehen und erhält dieses besondere Geschenk. Ab Samstag, den 07. September 2019, ist der Schmuckbogen im A5-Format mit fünf perforierten Briefmarken erhältlich.

Marisa Bernhardt von der LVZ Post hat heute an Simone Luedtke die neue Briefmarke zum Landeserntedankfest in Borna übergeben. „Wir freuen uns, dass das so schön und unkompliziert geklappt hat. Eine wirklich gute Idee.“, so die Bürgermeisterin Bornas.
Vom 04. - 06. Oktober 2019 findet in der Großen Kreisstadt Borna das 22. Sächsische
Landeserntedankfest statt. Zu diesem Anlass gibt die LVZ Post eine
Briefmarkensonderedition heraus. Am 08. August 2019 erscheinen zwei Sondermarken.

Lassen Sie sich ins Posthorn jagen?

Nicht von uns!

Unsere Preise bleiben in diesem Jahr stabil. Jetzt zur LVZ Post wechseln, lohnt sich: Sichern Sie sich unsere Postdienstleitungen zu einem attraktiven Kurs!
Egal, ob Sie Ihre Geschäftspost selbst erledigen möchten oder ob wir Ihnen diese Arbeit abnehmen – die LVZ Post ist der richtige Partner an Ihrer Seite. Karten, Briefe, Einschreiben, Pakete deutschlandweit versenden – mit der LVZ Post kein Problem!

Lassen Sie sich ins Posthorn jagen?

Nicht von uns!

Unsere Preise bleiben in diesem Jahr stabil. Jetzt zur LVZ Post wechseln, lohnt sich: Sichern Sie sich unsere Postdienstleitungen zu einem attraktiven Kurs!
Egal, ob Sie Ihre Geschäftspost selbst erledigen möchten oder ob wir Ihnen diese Arbeit abnehmen – die LVZ Post ist der richtige Partner an Ihrer Seite. Karten, Briefe, Einschreiben, Pakete deutschlandweit versenden – mit der LVZ Post kein Problem!

Mit über 400 Servicestellen weist die LVZ Post in ihrem eigenen Gebiet in der Leitregion 04xxx bereits ein dichtes Netz an Servicepartnern auf. Zudem warten hier über 350 Briefkästen auf Post.

Um nun allen Kunden Briefmarken & Co. anbieten zu können, ist der LVZ Post-eigene Webshop an den Start gegangen. Ab sofort können alle Geschäftskunden, Vertriebspartner und natürlich auch Sammler ihre gewünschten Artikel online bestellen und sich bequem ins Büro, Geschäft oder nach Hause liefern lassen.

Sie haben Kontakt zu einem Unternehmen, welches noch nicht LVZ Post-Kunde ist und Sie denken, das Unternehmen hätte Interesse an uns? Dann machen Sie mit bei unserer Aktion „Kunden werben Kunden“! Werben Sie einen weiteren Firmenkunden und erhalten dafür einen attraktiven Gewinn. Senden Sie uns dazu die Kontaktdaten des Unternehmens und sichern sich Ihre Prämie. Hier geht´s zum Formular: Kunden werben Kunden.

Zum 300-jährigen Jubiläum der Steinbrücke Grimma findet nicht nur eine bunte Parade mit vielen Programmpunkten statt. Das imposante Bauwerk erhält auch eine eigene Briefmarkensonderedition von der LVZ Post zum Geburtstag. August der Starke gab den Brückenbau in Auftrag. Architekt des imposanten Bauwerks, Matthäus Daniel Pöppelmann, ließ die Brücke zwischen 1716 und 1719 erbauen, weshalb das Bauwerk auch als „Pöppelmannbrücke“ bekannt ist.

Eine Nacht, zwei Städte, achtzig teilnehmende Museen – auch die diesjährige Museumsnacht in Halle & Leipzig bietet wieder ein buntes Programm. Im Leipziger Naturkundemuseum dreht sich alles rund um Insekten. Egal, ob lebend oder doch auf dem Teller, die Besucher können sich auf die Krabbelviecher in verschiedensten Formen freuen. Die LVZ Post selbst macht Bienchen und ihre Duftstoffe zum Erlebnis: Über die „Duftpoststation“ haben die Besucher die Möglichkeit, ihre Eindrücke und Erlebnisse ihren Lieben mit einem Briefgruß
mitzuteilen. Bereits frankierte Briefumschläge und -bögen liegen hier zum Verschicken bereit. Ein blauer LVZ Post-Briefkasten wartet auf deren Einwurf.

LVZ Post-Sonderbriefmarke „Auwaldstation“

Die Auwaldstation befindet sich im nördlichen Auwald, am Naturschutzgebiet Burgaue, zwischen Luppe und Weißer Elster. Sie bietet somit eine ideale Lage für Exkursionen und Ausflüge. Jährlich begrüßt man hier rund 14.000 Besucher, wovon rund die Hälfte Kinder und Jugendliche sind.  

Angelehnt an historische Ruhesitze, die seinerzeit Maximilian Freiherr Speck von Sternburg im Schlosspark in den Baumkronen errichtete, soll den Besuchern mit einer von der Auwaldstation zugänglichen Baumkronenplattform eine ganz besondere Naturerfahrung in luftiger Höhe geboten werden.

Sie haben Kontakt zu einem Unternehmen, welches noch nicht LVZ Post-Kunde ist und Sie denken, das Unternehmen hätte Interesse an uns? Dann machen Sie mit bei unserer Aktion „Kunden werben Kunden“! Werben Sie einen weiteren Firmenkunden und erhalten dafür einen attraktiven Gewinn. Senden Sie uns dazu die Kontaktdaten des Unternehmens und sichern sich Ihre Prämie. Hier geht´s zum Formular: Kunden werben Kunden.