Die LVZ Post in ganz eigener Sache

Tue Gutes und rede darüber: Mit unseren Pressemitteilungen halten wir die Öffentlichkeit auf dem Laufenden, was bei der LVZ Post gerade passiert oder in Planung ist.

Nach dem Jubiläum in 2013 hat die LVZ Post  nunmehr eine neu gestaltetet Briefmarke des Völkerschlachtdenkmals verausgabet. Damit soll auch die angenehme und langjährige Zusammenarbeit mit dem Kurator und Leiter des Völkerschlachtdenkmals, Steffen Poser, gewürdigt werden.

Bereits zum dritten Mal ist der Deutsche Juristentag nach den Jahren 1880 und 2000 zu Gast in Leipzig. Die LVZ Post unterstützt den 72. Juristentag mit einer für das Event entworfenen Sonderedition, von dessen Erlös sie einen Anteil aus dem Verkauf dem Deutschen Juristentag spenden wird.

Seit dem Beginn des 2. Halbjahres 2018 bieten wir Ihnen die elektronische Sendungsverfolgung auch für Einschreiben über die LVZ Post-Homepage an. Dafür haben wir einen neuen Beleg entwickelt, der Ihnen die Übergabe Ihrer Einschreibesendungen vereinfacht und die Sendungsverfolgung möglich macht.

Der Deutsche Braumeister- und Malzmeister Bund feiert sein 125-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass veröffentlicht die LVZ Post eine Briefmarkensonderedition zum Thema Bier. Als besondere Ehrung wurde ein Markenheft in einer Auflage von nur 1.000 Heften kreiert.

Der Tiergarten Delitzsch feiert seinen 50. Geburtstag. Um ein würdiges Geschenk überreichen zu können, hat die LVZ Post die jüngsten Zoobesucher aufgerufen, ihr Lieblingstier aus dem Tiergarten zu zeichnen. Die zehn schönsten Motive zieren nun einen Markenbogen.

Am 23. Mai 2018 jährt sich der Beginn des 30-jährigen Krieges zum 400. Mal. Ausgelöst durch den Prager Fenstersturz, ereigneten sich Belagerungen, Plünderungen und Schlachten in Leipzig und Umland. Mit einer Briefmarkenedition erinnert die LVZ Post an diesen Krieg.

Die LVZ Post unterstützt die Museumsnacht Halle & Leipzig mit einer Mitmachaktion im Naturkundemuseum. Dort können Kinder eine „Eulenpost“ verschicken. Dafür werden 500 Briefumschläge mit Briefmarke durch die LVZ Post kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Die LVZ Post unterstützt den 72. Deutschen Juristentag, der im September in Leipzig stattfindet, mit einer Briefmarkensonderedition. Diese wird im Rahmen der Auftaktveranstaltung des DJT am 13. April 2018 im Augusteum präsentiert.

Der Delitzscher Tiergarten feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Das soll groß gefeiert werden. Die LVZ Post feiert mit und lädt Kinder zu einem Malwettbewerb ein. Bei unserer Aktion winken tolle Preise.

Am 23. März 2018 präsentiert die LVZ Post verschiedene Spezialitäten aus dem Altenburger Land in ihrer neuen Briefmarkenserie - den Altenburger Ziegenkäse, Likör, Bier und Senf sowie den Schmöllner Mutzbraten.

In diesem Jahr feiert das Gewandhausorchester sein bereits 275-jähriges Bestehen. Zur Würdigung des Jubiläums verausgabt die LVZ Post eine eigens kreierte Briefmarke samt Sonderstempel. Die Sonderbriefmarke mit dem Wert 65 Cent ist ab 12. März 2018 erhältlich.

Zum Tag der Logistik am 19. April erhalten Interessenten einen Einblick in die LVZ Logistik GmbH. In einer Podiumsdiskussion werden logistische Themen, wie z.B. Urban Hub, gebündelte Zustellung, digitale Lösungen, Micro Hubs und die Verkehrswege der Zukunft behandelt.

Aufgrund des außergewöhnlichen Orkantiefs am Donnerstag, den 18. Januar 2018, welches im Verbreitungsgebiet der LVZ Post enorme Schäden hinterlassen und Havarien verursacht hat, ist es nicht möglich gewesen, die Dienstleistung der LVZ Post in Gänze aufrecht zu erhalten.

Denken Sie schon heute an Ihre Weihnachtspost! Für Info- und Massenpostsendungen, welche noch pünktlich bis Weihnachten/Neujahr ihre Empfänger erreichen sollen, muss die Übergabe an die LVZ Post bis spätestens zum 13.12.2017 erfolgen!

Besonders in der Weihnachtszeit zeigen viele Menschen eine hohe Spendenbereitschaft. Für den guten Zweck werden Geld- und Sachgeschenke gern gegeben. Die LVZ Post hat ein besonderes Geschenk für das Kinderhospiz „Bärenherz“: eine eigene Briefmarke mit dem Bären als Motiv.