Sicherer Versand von Presseerzeugnissen

Unter den Begriff Pressesendung fallen alle Presseerzeugnisse von Unternehmen, wie beispielsweise Kundenzeitungen oder Mitarbeitermagazine. Die LVZ Post versendet Pressesendungen ab einer Auflage von 1.000 Stück je Ausgabe.
Beilagen, wie Flyer, Karten, CDs, sind grundsätzlich möglich, jedoch dürfen die Beilagen in Summe nicht schwerer sein als die Gesamtauflage des Presseerzeugnisses.