bm_leipzig-de-janeiro300presse Der Countdown bis zu den Olympischen (5. bis 21. August) und Paralympischen Spielen (7. bis 18. September) läuft. Unter dem diesjährigen olympischen Motto „Lebe deine Leidenschaft“ wurden die Leipziger Spitzenathleten am Montag, den 18. Juli 2016, im Neuen Rathaus offiziell verabschiedet.

„Als tief verwurzeltes Leipziger Unternehmen sind wir sehr stolz auf die Spitzensportler unserer Stadt. Wir fiebern mit ihnen gemeinsam der Olympiade in  Rio de Janeiro entgegen. Mit der Herausgabe dieser Sonderbriefmarke wollen wir unsere Anerkennung und unseren Stolz zum Ausdruck bringen.“ sagt Andreas Erzkamp, Geschäftsführer der LVZ Logistik GmbH.

Ganzjährig bündelt der Olympiastützpunkt Leipzig e. V. in Leipzig alle Kräfte mit dem Ziel, den Spitzen- und Nachwuchssport unserer Stadt zu fördern.

Das diesjährige Highlight im internationalen Sportkalender – die Olympischen und Paralympischen Spiele in Rio de Janeiro – nimmt der Olympiastützpunkt gerne zum Anlass, dem Sport mit all seinen faszinierenden, verbindenden und emotionalen Momenten eine würdige Bühne zu bieten.

Mit der Premiere des Sporttags am 25. August 2016 integriert der Verein dabei erstmals auch den Sport für Jedermann. Denn: die gelebte Sportbegeisterung der Leipziger Bürgerinnen und Bürger ist eine tragende Säule des Spitzensports in unserer Stadt.  Die kontinuierliche Zusammenarbeit zwischen den Sportverbänden, -vereinen, dem Olympiastützpunkt, der Stadt Leipzig und den vielen Partnern aus der Leipziger Wirtschaft haben dazu geführt, dass 16 Leipziger Athletinnen und Athleten und 4 paralympische Sportler zu den olympischen Spielen nach Rio de Janeiro fahren werden.

Die Sonderbriefmarke „Unsere Leipziger in Rio de Janeiro“ in der Wertstufe 65 Cent kann ab sofort von Briefmarkenliebhabern und sportbegeisterten Fans im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen Geschäftsstellen der LVZ,  im Olympiastützpunkt Leipzig e. V., Am Sportforum 10, 04105 Leipzig sowie über die Selex Versand GmbH erworben werden.

Die LVZ Post ist ein lizenzierter regionaler privater Postdienstleister mit bundesweitem Versand. Sie hat ihren Sitz in Leipzig. Der Briefdienst beförderte im Jahr 2015 fast 50 Mio. Postsendungen. Als ein Unternehmen der Leipziger Volkszeitung verfügt sie über erfahrene Logistiker, moderne Technologien und über 15 jährige Erfahrung im Postbereich.

Presseinformation vom 18. Juli 2016