bm_ergaenzungsmarke_10ct Die LVZ Post erhöht zum 1. Januar 2016 die Preise für den Standardbrief zum deutschlandweiten Versand auf 65 Cent. Weiter wird es eine Preisanpassung für alle Einschreibearten und für die Postkarte und den Standardbrief zum internationalen Versand geben. So wird beispielsweise das Einwurfeinschreiben ab dem 1. Januar 2016 auf 2 Euro angehoben.
Die aktuellen Preisentwicklungen im Logistikumfeld zwingen die LVZ Post, die Entgelte zu erhöhen. Trotzdem bleibt die LVZ Post auch nach der Preisanpassung die preisgünstige Alternative im Postversand.

Für Briefmarkenbestände, welche bis zum Jahreswechsel noch nicht aufgebraucht wurden, wird es eine Ergänzungsmarke zu 10 Cent geben. In allen LVZ Post Servicestellen, LVZ Geschäftsstellen und im Post Shop (Höfe am Brühl) ist diese Ende Dezember käuflich erhältlich. Online kann die Ergänzungsmarke sofort unter www.lvz-shop.de erworben werden.

bm_leipzig_65ct Ab 2. Januar 2016 sind die Briefmarken mit dem Portowert 65 Cent in allen LVZ Post Servicestellen, LVZ Geschäftsstellen und im Post Shop (Höfe am Brühl) käuflich erhältlich.
In Kooperation mit Penny wird anlässlich der Preisanpassung ein 10er Markenheft mit der Ergänzungsmarke von 10 Cent erscheinen. Dieses Heft ist ab 2. Januar 2016 für 1 Euro in den Penny-Filialen zu kaufen.

Alle bisher gültigen LVZ Post Briefmarken behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Ergänzungsmarken aus dem letzten Jahr sind ebenfalls weiter gültig. Ein Umtausch ist nicht nötig!

Die LVZ Post ist ein zertifizierter regionaler privater Postdienstleister mit bundesweitem Versand. Sie hat ihren Sitz in Leipzig. Als ein Unternehmen der Leipziger Volkszeitung verfügt sie über erfahrene Logistiker, moderne Technologien und über 10 jährige Erfahrung im Postbereich.

Presseinformation vom 7.12.2015