In unserem LVZ Media Store (Höfe am Brühl), in den LVZ-Geschäftsstellen und in allen LVZ-Verkaufsstellen im Regierungsbezirk Leipzig können die LVZ Post Briefmarken gekauft oder auf www.lvz-shop.de online bestellt werden. Sowohl die Briefmarken für Postkarten und Standardbriefe, als auch die drei höherwertigen Briefmarken für Kompaktbiefe, Großbriefe und Maxibriefe sind dort erhältlich.

Unsere aktuellen Briefmarken im Überblick

LVZ Post präsentiert die neuen Weihnachts- und Winterbriefmarken

Kurz vor der Weihnachtszeit präsentiert die LVZ Post ihre neuen Weihnachts- und Winterbriefmarken. Wer freut sich nicht auf einen geheimnisvollen Brief von einem Schneemann oder einen Sack voller Geschenke? Diese Weihnachtsmotive zieren nun die Briefmarken der LVZ Post und laden zum Verschicken von Weihnachtspost ein.

bm_weihnachten2016   bm_borna_zwiebel_weihnachten2016  

Zudem erscheint auch unsere winterliche Briefmarke „Bornaer Zwiebel“. Zum Jahresbeginn hat die LVZ Post zur Zwiebelgeschichte in Borna einen Schmuckbogen mit allen fünf Marken und einen Sonderstempel herausgebracht. Und auch zum Jahresende schmückt die winterliche „Bornaer Zwiebel“ die Postkartenbriefmarke der LVZ Post. Borna galt lange als die bedeutendste Zwiebel- und Gemüsestadt in der Leipziger Tieflandsbucht. Daher auch der Spitzname „Zwibbel-Borne“.

Mario König hat eine ganz besondere Beziehung zur Zwiebel: Er zeichnet Karikaturen des Gewächses und haucht ihnen somit Leben ein. Diese liebenswerten Zeichnungen fanden ihren Weg auf die Sonderbriefmarken der LVZ Post und verzieren nun die winterliche Briefmarke mit dem Schneemann und der Zwiebel.

Die weihnachtlichen Briefmarken „Schneemann“ und „Sack voller Geschenke“ in den Wertstufen 65 Cent und die winterliche „Bornaer Zwiebel“ Briefmarke können ab 18. November von Briefmarkenliebhabern im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen Geschäftsstellen der LVZ sowie über Schaubek GmbH erworben werden. Die Briefmarken in den Wertstufen 65 Cent erhalten Sie auch in den Servicestellen der LVZ Post.

Neue Briefmarkenedition präsentiert Schlösser im Muldental

Das Unternehmen LVZ Post ist der Region Leipzig und deren Umland sehr verbunden. Jüngstes Beispiel dafür ist unsere neue Briefmarkenedition „Schlösser im Muldental“: Eingebettet in wunderschöne Landschaft, geprägt vom namensgebenden Fluss, präsentieren sich mit fünf Schlössern fünf Perlen des Muldentals. Motive sind die Schlösser Colditz, Machern, Trebsen, Podelwitz sowie Wurzen.

schmuckbogen_schloesser_muldental

Sendungen, frankiert mit unseren Briefmarken, tragen die Motive in das gesamte Bundesgebiet und sind so – ganz nebenbei – sympathische Werbebotschafter für das Muldental.

Am 21. Oktober 2016 findet das 16. Wurzener Nachtshopping statt. Dazu öffnet die LVZ von 18 bis 22 Uhr ihre Geschäftsstelle im Badergraben 2c. Hier wird die neue Dauerserie für das Muldental mit dem Thema „Schlösser im Muldental“ präsentiert und verkauft. Die Sammler können ihre Belege mit dem Sonderstempel stempeln. Zur Edition zählen alle fünf Wertstufen, ein Schmuckbogen und ein Sonderstempel.

„Shopping meets Rock'n'Roll“, das Motto des 16. Wurzener Nachtshopping wird vor der LVZ-Geschäftsstelle wörtlich genommen – in einer Kombination aus Rock'n'Roll und Line Dance. Die „Duddy House Dancer“ laden zum Zuschauen und Mittanzen ein. In einem Workshop können Line-Dance-Schritte erlernt und selbst gleich in der Gemeinschaft tanzbegeisterter Menschen ausprobiert werden. Rocken Sie den Badergraben, Spaß ist garantiert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Marken und der Schmuckbogen werden ab 21. Oktober 2016 im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen LVZ-Geschäftsstellen und über die Schaubek GmbH verkauft. Die Briefmarken werden demnächst auch in allen Servicestellen in Muldental erhältlich sein. 

Messe modell-hobby-spiel vom 30.09. – 03.10.: Sonderbriefmarke zum Jubiläum 20 Jahre Messegelände

Die Sonderbriefmarke zum 20-jährigen Jubiläum des Leipziger Messegeländes erscheint pünktlich zum Beginn der Messe modell-hobby-spiel am 30. September 2016.

Die Briefmarke mit der imposanten Glashalle, die Jubiläumsmarke „100 Jahre Leipziger Stadtbad“ und viele andere Neuerscheinungen aus dem Jahr 2016 können die Briefmarkenliebhaber am Stand der LVZ Post erwerben.

bm_messegelaende

Die Mitmachaktion „Wunschbriefmarke“ ist ein weiteres Highlight am Stand der LVZ Post: Die Messebesucher können sich vor der Kulisse des Ape Piaggio – einem dreirädrigen italienischen Rollermobil – fotografieren und ihr Porträt auf eine Briefmarke drucken lassen. Sehr beliebt sind diese individuellen  Marken für besondere Einladungskarten zu Hochzeiten, Jubiläen oder runde Geburtstage. Für Kinder gibt es das „Schlingel“-Puzzle: Wer sechs Würfel mit lustigen Motiven richtig aufbaut, bekommt ein kleines Geschenk.

ansicht_briefmarkenbriefchen_messegeleande_aussen Ansicht Umschlag des Briefmarkenheftes ansicht_briefmarkenbriefchen_messegeleande_innen Ansicht Innenseite des Briefmarkenheftes

Neben den eigenen aktuellen Editionen verkauft die LVZ Post erstmals an ihrem Messestand Neuheiten der privaten Postdienstleister PostModern aus Dresden, CITIPOST  Hannover sowie NordBrief Rostock.

Nicht nur für Sammler interessant ist der neue Briefmarkenkatalog Ausgabe 3 der LVZ Post. Er enthält alle Markenausgaben ab 10/2015 bis 10/2016 und wird während der Messe erscheinen.

Die LVZ Post hat Ihren Stand A02 in der Messehalle 3. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Eine LVZ Post Sonderbriefmarke zum Jubiläum des Leipziger Stadtbades

Ein Erinnerungsstück besonderer Güte: Zum 100. Jubiläum des Stadtbades und 10-jährigen Bestehen der Förderstiftung hat die LVZ Post eine Sonderbriefmarke kreiert, die ab 12. September 2016 erhältlich und eine Referenz an alle Förderer und Freunde des Leipziger Stadtbades ist.

bm_stadtbad

Passend zum Look and Feel der Briefmarke sponsert die LVZ Post ein hochwertiges Markenheft, das speziell für die Jubiläumsabendveranstaltung am 12. September produziert wurde und an die Unterstützer und Gäste der Veranstaltung ausgegeben wird.

briefmarkenbriefchen_stadtbad_vorn Ansicht Umschlag des Briefmarkenheftes   briefmarkenbriefchen_stadtbad_innen Ansicht Innenseite des Briefmarkenheftes  

Dank des Engagements der Förderstiftung ist das Stadtbad noch im Bewusstsein der Bürger und darüber hinaus. Ziel der gemeinnützigen Förderstiftung ist es, mittelfristig einen tragfähigen Ansatz zum Erhalt des Leipziger Stadtbades zu erarbeiten und Gelder für die Sanierung zu sammeln. Erste Etappenschritte auf diesem langen Weg konnten durch Unterstützer bereits erreicht werden. Die partielle  Wiedereröffnung des Stadtbades als Veranstaltungsort im Jahr 2008 war der erste Meilenstein. In den Folgejahren wurden das Dach saniert und die ehemalige Männerschwimmhalle für Veranstaltungen geöffnet.

Die Sonderbriefmarke in der Wertstufe 65 Cent kann ab 12. September von Briefmarkenliebhabern und Förderern des Leipziger Stadtbades im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen Geschäftsstellen der LVZ sowie über Schaubek GmbH erworben werden.

LVZ Post ehrt Leipziger Olympioniken mit Sonderbriefmarken und Ersttagsblatt

LVZ Post freut sich auf die Rückkehr der Spitzensportler aus Rio de Janeiro! Morgen werden Leipzigs Olympiateilnehmer feierlich in ihrer Heimatstadt empfangen. Unter dem Motto „Leipzig de Janeiro“ wird der Tag ganz im Zeichen des Sports stehen. Er startet um 10 Uhr auf dem Marktplatz mit dem Business-Champion-Turnier. Nachmittags präsentieren sich an selber Stelle Leipziger Vereine und Verbände und laden zum Mitmachen ein. Es folgen 18 Uhr der öffentliche Empfang und die Ehrung der Leipziger Olympioniken durch den Oberbürgermeister.

briefmarkenmappe-olympia  

Der 23. Mitteldeutsche Olympiaball wird am Abend geladene Gäste aus Sport, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zusammenbringen. 100 Prozent der Einnahmen aus dem Ball fließen direkt in die Sportförderung.

„Als tief verwurzeltes Leipziger Unternehmen sind wir sehr stolz auf die Spitzensportler unserer Stadt. Wir haben mitgefiebert und die Daumen gedrückt. Wir freuen uns, unsere Olympioniken wieder gesund und stolz in der Heimat begrüßen zu können. Mit der Herausgabe dieser Sonderbriefmarken wollen wir unsere Anerkennung und Freude zum Ausdruck bringen.“ sagt, Geschäftsführer der LVZ Logistik GmbH, Andreas Erzkamp.

Die Sonderbriefmarken „Unsere Leipziger in Rio de Janeiro“ in der Wertstufe 65 Cent und das Ersttagsblatt können ab morgen (25. August 2016) von Briefmarkenliebhabern und sportbegeisterten Fans im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen Geschäftsstellen der LVZ,  im Olympiastützpunkt Leipzig e. V., Am Sportforum 10, 04105 Leipzig sowie über die Selex Versand GmbH oder direkt am Stand des Olympiastützpunktes am 25. August auf dem Leipziger Markt erworben werden.

Sonderbriefmarke: LVZ Post ehrt Spitzensportler auf dem Weg nach Rio de Janeiro

Der Countdown bis zu den Olympischen (5. bis 21. August) und Paralympischen Spielen (7. bis 18. September) läuft. Unter dem diesjährigen olympischen Motto „Lebe deine Leidenschaft“ wurden die Leipziger Spitzenathleten am Montag, den 18. Juli 2016, im Neuen Rathaus offiziell verabschiedet.

bm_leipzig-de-janeiro300presse  

„Als tief verwurzeltes Leipziger Unternehmen sind wir sehr stolz auf die Spitzensportler unserer Stadt. Wir fiebern mit ihnen gemeinsam der Olympiade in  Rio de Janeiro entgegen. Mit der Herausgabe dieser Sonderbriefmarke wollen wir unsere Anerkennung und unseren Stolz zum Ausdruck bringen.“ sagt Andreas Erzkamp, Geschäftsführer der LVZ Logistik GmbH.

Ganzjährig bündelt der Olympiastützpunkt Leipzig e. V. in Leipzig alle Kräfte mit dem Ziel, den Spitzen- und Nachwuchssport unserer Stadt zu fördern.

Das diesjährige Highlight im internationalen Sportkalender – die Olympischen und Paralympischen Spiele in Rio de Janeiro – nimmt der Olympiastützpunkt gerne zum Anlass, dem Sport mit all seinen faszinierenden, verbindenden und emotionalen Momenten eine würdige Bühne zu bieten.

Mit der Premiere des Sporttags am 25. August 2016 integriert der Verein dabei erstmals auch den Sport für Jedermann. Denn: die gelebte Sportbegeisterung der Leipziger Bürgerinnen und Bürger ist eine tragende Säule des Spitzensports in unserer Stadt.  Die kontinuierliche Zusammenarbeit zwischen den Sportverbänden, -vereinen, dem Olympiastützpunkt, der Stadt Leipzig und den vielen Partnern aus der Leipziger Wirtschaft haben dazu geführt, dass 16 Leipziger Athletinnen und Athleten und 4 paralympische Sportler zu den olympischen Spielen nach Rio de Janeiro fahren werden.

Die Sonderbriefmarke „Unsere Leipziger in Rio de Janeiro“ in der Wertstufe 65 Cent kann ab sofort von Briefmarkenliebhabern und sportbegeisterten Fans im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen Geschäftsstellen der LVZ,  im Olympiastützpunkt Leipzig e. V., Am Sportforum 10, 04105 Leipzig sowie über die Selex Versand GmbH erworben werden.

Sonderbriefmarke: LVZ Post ehrt Arbeit des deutschen Dirigenten Kurt Masur

Kurt Masur, der ehemalige Gewandhauskapellmeister in Leipzig, hätte am 18. Juli 2016 seinen 89. Geburtstag gefeiert. Fast 30 Jahre seines Lebens prägte er das musikalische Leben in der Stadt. Zu Ehren seiner Arbeit widmet die LVZ Post ihm eine Sondermarke. Das Portrait von Masur wurde vom Leipziger Künstler Michael Fischer-Art geschaffen.

bm_masur_ph    

Am 18. Juli 2016 ab 11.00 Uhr wird diese Sonderbriefmarke im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl im 1. OG (Brühl 1, 04109 Leipzig) offiziell vorgestellt und getauft. Fischer-Art wird selbst zu einer Autogrammstunde vor Ort sein und voraussichtlich auch das Original-Gemälde präsentieren.

Die Sonderbriefmarke „Kurt Masur“ kann im LVZ Media Store, in allen Geschäftsstellen der LVZ sowie über die Selex Versand GmbH erworben werden.

50 Jahre 1. FC Lokomotive Leipzig: LVZ Post gibt Sonderbriefmarke heraus

Anfang 2016 wurde der 1. FC Lok Leipzig, dessen Wurzeln auf das Jahr 1893 zurückgehen, bekanntlich ein halbes Jahrhundert alt. Anlässlich dieses Jubiläums gibt die LVZ Post die Briefmarke „50 Jahre 1. FC Lokomotive Leipzig“ heraus.

bm_65ct50j_lok    

Ab 1. Juni 2016 können Briefmarkenliebhaber und sportbegeisterte Fans die Briefmarke in der Wertstufe 65 Cent im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen Geschäftsstellen der LVZ sowie über die Selex Versand GmbH kaufen. Die Briefmarken können auch im Fanshop des 1. FC Lokomotive Leipzig, Schlossgasse 6-8, 04109 Leipzig, erworben werden.

Briefmarkensonderedition: LVZ Post gratuliert Kanupark Markkleeberg zur 10. Saison

In diesem Jahr feiert der Kanupark Markkleeberg seine 10. Saison, diese wurde am 1. Mai 2016 eröffnet. Aus diesem Anlass gratuliert die LVZ Post mit einer Briefmarkensonderedition.

Ab 17. Mai 2016 können Briefmarkenliebhaber und sportbegeisterte Fans den Schmuckbogen und zwei Briefmarken in den Wertstufen 65 Cent und 45 Cent im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen Geschäftsstellen der LVZ sowie über die Selex Versand GmbH kaufen. Die Briefmarken können auch im Kanupark Markleeberg, Wildwasserkehre 1, 04416 Markkleeberg, erworben werden.
Die  Postkarte mit Kanuparkmotiv aus der Vogelperspektive wird kostenfrei angeboten (nur im Kanupark).

Sonderbriefmarken der LVZ Post zum 10-jährigen Bestehen der Unfallchirurgie, Orthopädie, Sportklinik im St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Abteilung für Unfallchirurgie, Orthopädie, Sportklinik im St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig bringt die LVZ Post zwei Sonderbriefmarken heraus. Damit würdigen die LVZ Post und das St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig die Leistungen der von Chefarzt Dr. med. Gotthard Knoll geführten Abteilung in den vergangenen Jahren.

bm_elisabeth_45ct   bm_elisabeth_65ct  

Ausgehende Post im St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig wird ab sofort mit eigenen Briefmarken frankiert – Marken, die mehr sind als nur Mittel zum Zweck. Bei genauerer Betrachtung erzählen die 45- und 65-Cent-Briefmarken der LVZ Post eine Erfolgsgeschichte. Diese begann im April 2006. Damals wurde die unfallchirurgisch-orthopädische Abteilung des St. Elisabeth-Krankenhauses aus der ehemaligen Chirurgie heraus gegründet. Mit vier Ärztinnen und Ärzten, 15 Pflegekräften und 30 Betten nahm sie ihre Arbeit auf. Heute ist die von Chefarzt Dr. med. Gotthard Knoll geleitete Abteilung mehr als doppelt so groß und verzeichnet mit ca. 3.200 Patientinnen und Patienten pro Jahr annähernd doppelt so viele stationäre Behandlungen wie im Jahr 2006.

Die Abteilung hat sich auch als sporttraumatologisches Kompetenzzentrum in der Region einen Namen gemacht. Hier werden Freizeitsportler behandelt ebenso wie Leistungssportler – allen voran die Spielerinnen des HC-Leipzig, die Spieler der SG LVB Leipzig (Handball), die Mannschaft der Ice Fighters Leipzig sowie der Nachwuchs von RB Leipzig, für die Dr. med. Gotthard Knoll und Kollegen als Mannschaftsärzte tätig sind.

Ab 7. April 2016 können die Briefmarken in den Wertstufen 45 Cent und 65 Cent im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in der Caféteria im 1. UG/Neubau des St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig, Biedermannstraße 84, 04277 Leipzig, in allen Geschäftsstellen der LVZ sowie über die Selex Versand GmbH erworben werden.

Briefmarkensonderedition: LVZ Post unterstützt den 30. Bornaer Zwiebellauf

Borna galt lange als die bedeutendste Zwiebel- und Gemüsestadt in der Leipziger Tieflandsbucht. Daher auch der Spitzname „Zwibbel-Borne“. Am 7. Oktober 1987 fand der erste Bornaer Zwiebellauf mit gerade mal 65 Teilnehmern statt. Der Initiator des traditionellen Laufs, Wolfgang Fuchs, freut sich mittlerweile über ca. 1.700 Athleten, die dieses Jahr zum 30. Mal dafür nach Borna kommen.


Mario König hat eine ganz andere Beziehung zur Zwiebel: Er zeichnet Karikaturen des Gewächses und haucht ihnen somit Leben ein. Diese liebenswerten Zeichnungen fanden nun ihren Weg auf die neuen Sonderbriefmarken der LVZ Post. Ein Schmuckbogen mit allen fünf Marken und einen Sonderstempel beinhaltet die Sonderedition ebenfalls.
Ab 1. April 2016 können alle Briefmarken- und Zwiebel-Fans die Neuerscheinung im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen Geschäftsstellen der LVZ sowie über die Selex Versand GmbH kaufen.

40 Jahre Karussell: LVZ Post gibt zum Bandjubiläum Briefmarkensonderedition mit Sonderstempel heraus

Karussell ist eine deutsche Rockband aus Leipzig. Sie zählte neben Karat, City, Puhdys und Electra zu den bedeutendsten Gruppen der DDR und ist noch heute populär. Zu den bekanntesten Hits der Band gehören: "Wer die Rose ehrt", "Ehrlich will ich bleiben", "Autostop", "Wie ein Fischlein unterm Eis", "Oben sein" und "Als ich fortging".

Zum Jubiläum erscheint die DVD "Karussell – Ehrlich will ich bleiben". Gleichzeitig gibt die LVZ Post eine Briefmarkensonderedition mit Sonderstempel heraus. Jedes Bandmitglied erhält seine eigene Briefmarke. Die 65er Wertstufe vereint die komplette Band. Für ganz große Fans wird es ein Sammelheft (Ersttagsblatt) geben. Hier werden alle Briefmarken und die vierzigjährige Bandgeschichte in einem Heft vereint.

40 Jahre Karussell – ein Jubiläum, das gefeiert werden muss. Aus diesem Grund findet am 11. März 2016 um 18 Uhr (Einlass 17 Uhr) die Veranstaltung "LVZ live – 40 Jahre Karussell – Die Jubiläumstour 2016/2017" in der LVZ Kuppel, im Peterssteinweg 19 in 04107 Leipzig, statt. Es werden viele schöne Ausschnitte aus der DVD sowie die Briefmarken der LVZ Post präsentiert. Natürlich können an dem Abend alle Produkte, die vorgestellt werden, auch gekauft werden. Natürlich wird Karussell einige ihrer schönsten Songs an diesem Abend live spielen. Die Tickets gibt es in allen LVZ Geschäftsstellen, der Ticketgalerie und bei der Tickethotline 0800 – 2181 050.

Die Briefmarken und das Ersttagsblatt sind ab 14. März 2016 im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen LVZ Geschäftsstellen, über die Selex Versand GmbH und auf Karussell-Konzerten in und um Leipzig am Merchandising Stand erhältlich.

Sonderbriefmarke IceFighters

Zum 1. März 2016 erscheint die zweite Sonderbriefmarke mit einem Spieler der IceFighters Leipzig. Bereits im März 2015 brachte die LVZ Post eine Sondermarke zusammen mit der Eishockeymannschaft heraus.

bm_IceFighters  

Die Briefmarke zum Versand eines Standardbriefes ist im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen LVZ Geschäftsstellen und in der Geschäftsstelle der Fexcom - EisArena Taucha sowie über die Selex Versand GmbH erhältlich.

Edition "Scherbelberg" mit Briefmarken, Ganzsachenkarten, Schmuckbogen und Sonderstempel erscheint zur Messe HAUS-GARTEN-FREIZEIT

2016 holt die HAUS-GARTEN-FREIZEIT die Berge nach Leipzig zu neun erlebnisreichen Tagen für  kleine und große Gipfelstürmer auf das Leipziger Messegelände. Die LVZ Post hat dieses Motto für ihre neue Edition zum Thema gemacht und lädt ihre Besucher vom 13. bis zum 21. Februar in die Glashalle, Stand 10 ein. Auch Leipzig hat einen „Berg“ - den Scherbelberg - der liebevoll „Monte Scherbelino“ genannt wird und sich im Rosental befindet.

Es wird zwei Briefmarken, eine Ganzsachenkarte sowie einen A6-Schmuckbogen mit einer Briefmarke sowie passendem Sonderstempel geben. Die Marken zeigen den Aussichtsturm auf dem Scherbelberg, von dem aus man einen tollen Blick über Leipzig hat. Eines der Motive ist eine Zeichnung aus dem Jahre 1896, das andere zeigt den aktuellen Turm. Im Schmuckbogen ist die 65 Cent-Briefmarke mit der Zeichnung integriert.

Neben den philatelistischen Höhepunkten wird auch unser Messestand dem Motto der Veranstaltung gerecht: In unserer Holzblockhütte können Sie Briefmarken kaufen und Ihre Belege stempeln, oder Sie verweilen auf unserem „Rastplatz“ vor einem wunderschönen Bergpanorama. Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch an unserem Stand A10 in der Glashalle ein.

Ab dem ersten Messetag, am 13. Februar, ist die neue Edition an unserem Stand sowie im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl und über die Selex GmbH erhältlich. In den LVZ Geschäftsstellen können die Artikel ab Montag, den 15. Februar 2016, erworben werden.

Sonderedition "950 Jahre Schmölln" mit Briefmarke und Sonderstempel

bm_950_Jahre_Schmoelln stempel_960_jahre_schmoelln

Im Jahr 2016 feiert die Stadt Schmölln ihre urkundliche Ersterwähnung im Jahre 1066 als „abbatia zmulna“, was Abtei Schmölln bedeutet. Zu diesem 950 jährigen Jubiläum gratuliert die LVZ Post mit einer Sondermarke. Die Briefmarke mit dem Wert 65 Cent zeigt den 30 Meter hohen, eisernen Aussichtsturm auf dem Pfefferberg. Von dem Wahrzeichen der Stadt, das nach dem damals regierenden Altenburger Herzogspaar Ernst und Agnes benannt wurde, hat man einen herrlichen Ausblick bis weit nach Sachsen, Bayern und Tschechien.

Zur Edition gehört zudem ein Sonderstempel. Die Vorlage dazu stammt von Frau Annett Hemmann aus Nischwitz. Sie kreierte das Maskottchen für die Stadt und ihr Jubiläum, das „Knöpfchen“.

Den Höhepunkt des Festjahres bietet das Wochenende vom 2. – 4. September 2016 mit zahlreichen Veranstaltungen, Konzerten, Ausstellungen und einem großen, historischen Festumzug.

Die Briefmarke entstand auch in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Altenburger Land, in deren Filialen sie ab dem 12. Februar erhältlich ist. Im LVZ Media Store, in allen LVZ Geschäftsstellen und auch über die Selex Versand GmbH kann man die neue Sondermarke ebenfalls erwerben.

Sonderedition zu Ehren des Künstlers Erich Heckel

Zum 1. Februar 2016 erscheint eine neue Edition in Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse Döbeln, bestehend aus den 5 Wertstufen sowie einem Ersttagsbrief und Sonderstempel. Die Briefmarken zeigen Werke des in Döbeln geborenen expressionistischen Künstlers Erich Heckel: 45 Cent „Selbstbildnis“ von 1953, 65 Cent „Frühlingslandschaft“ von 1913, 83 Cent „Reiter in den Bergen“ von 1959/60, 135 Cent „Der Zeichner“ von 1948, 205 Cent „Steinklopfer im Erzgebirge“ von 1962.

Die Briefmarken und Ersttagsbriefe sind ab 1. Februar 2016 im Media Store in den Höfen am Brühl in Leipzig sowie über die Selex Versand GmbH erhältlich. Der Verkauf der Briefmarken in allen Filialen der Kreissparkasse Döbeln startet am 22. Februar 2016.

Sonderbriefmarke und Schmuckbogen "150 Jahre Allgemeiner Deutscher Frauenverein"

Schmuckbogen_150J-ADF BM_150J_ADF

2015 begeht die Stadt Leipzig nicht nur den 1000. Jahrestag ihrer schriftlichen Ersterwähnung; 2015 jährt sich auch der 150. Gründungstag des Allgemeinen Deutschen Frauenvereins in Leipzig, mit dem die bürgerliche Frauenbewegung Deutschlands ihren organisatorischen Anfang nahm.
Beide Ereignisse sind Anlass für die Internationale Wissenschaftliche Tagung "Frauen in der Geschichte Leipzigs – 150 Jahre Allgemeiner Deutscher Frauenverein", die vom 15. bis 17. Oktober 2015 stattfindet.
Zu diesem Anlass möchte auch die LVZ Post mit einer Briefmarkenedition die Arbeit und die Anerkennung des Allgemeinen Deutschen Frauenvereins in Leipzig würdigen.
Die Sonderbriefmarke und der Schmuckbogen werden erstmalig am 15. Oktober 2015 zum Konzert der Gedok Reihe Schaltenklang "Musik vergessener Komponistinnen" im Neuen Rathaus, Ratsplenarsaal, vorgestellt und verkauft.
Die Briefmarke in der Wertstufe von 55 Cent und der Schmuckbogen sowie Sonderstempel sind ab 16. Oktober 2015 im LVZ Media Store (in den Höfen am Brühl) in Leipzig, in den LVZ Geschäftsstellen sowie über die Selex Versand GmbH erhältlich.

Sonderumschlag und Sondermarke "100 Jahre Leipzig Hauptbahnhof"

sonderumschlag_100jahre-hauptbahnhof bm_100J_Leipzig_Hbf

Für das 100 jährige Jubiläum „Leipzig Hauptbahnhof“ gibt die LVZ Post in Zusammenarbeit mit der Stiftung Bahn-Sozialwerk, Motivgruppe „Eisenbahnphilatelisten“, eine Sondermarke in der Wertstufe 0,55 €, einen Sonderumschlag sowie einen Sonderstempel heraus. Auf der Messe modellhobbyspiel vom 2. bis 4. Oktober 2015 wird die LVZ Post wieder einen Stand haben, an dem die Sonderedition erstmalig erhältlich ist. Zudem kann man die Sonderbriefmarke auch im LVZ Media Store, in allen LVZ Geschäftsstellen, im LVZ Shop sowie über die Selex Versand GmbH erwerben.

Numisbrief und Sondermarke "25 Jahre Deutsche Einheit"

25jahredeutscheeinheit_numisbrief 25jahredeutscheeinheit_sondermarke

Zum Staatsjubiläum der Deutschen Einheit belohnt sich unser Land selbst mit einer echten Sensation: Erstmals gibt das Bundesministerium für Finanzen eine offizielle Gedenkmünze mit einem Nennwert von 25,– Euro aus, welche am 1. Oktober 2015 erscheint. Anlässlich der „25 Jahre Deutsche Einheit“ gestaltet die LVZ Post einen Numisbrief. Dieser vereint auf einem Briefumschlag die Sondermarke der LVZ Post und die einzigartige 25- Euro- Silbermünze Deutschland. Natürlich ist die Briefmarke auch einzeln und als 10er Bogen erhältlich. Die Abbildung auf der Briefmarke ist ein Ausschnitt eines Werkes „9ter Oktober 89“ vom Leipziger Künstler Fischer- Art. Auch diese Artikel werden ab dem 2. Oktober 2015 auf der Messe modellhobbyspiel am Stand der LVZ Post verkauft. Die Sonderbriefmarke ist zudem im LVZ Media Store, in allen LVZ Geschäftsstellen sowie über die Selex Versand GmbH erhältlich.

Sonderbriefmarke "I Love Leipzig"

bm_iloveleipzig  

Es gibt einen Song für Leipzig, und nun sogar auch eine Briefmarke für unsere Stadt. Bei der offiziellen Präsentation des Leipzig-Songs und –videos am 16.09.2015 im Blauen Salon in der Innenstadt, stellten wir – die LVZ Post und „I love Leipzig“ – unsere gemeinsame Briefmarke vor. Schlicht und einfach mit dem weltbekannten Logo, das nun in ganz Deutschland durch den Postversand auch in andere Städte den Weg findet und die Leipzig-Liebe bundesweit verschickt. Erstverkaufstag dieser Sonderbriefmarke ist der 23.09.2015. Sie ist im Media Store, den LVZ Geschäftsstellen, im LVZ Shop, bei "I love Leipzig" über die Agentur PEAK´´´ in der Karl-Liebknecht-Str. 2a und bei der Selex GmbH erhältlich.

Briefmarkensonderedition und Schmuckbogen "100 Jahre Kur Bad Düben"

Seit nunmehr schon 100 Jahren lädt die Kurstadt Bad Düben zum Erholen, Besinnen, Genießen und Erleben ein. Im Jahr 1911 wurde die „außerordentlich heilsame Moorerde“ entdeckt und innerhalb kurzer Zeit intensiv als Naturheilmittel genutzt. Schon 4 Jahre später, im Jahr 1915, wurde ein modernes Moorbad eröffnet. Das Jubiläum nahm nun die LVZ Post zum Anlass, um eine neue Briefmarkensonderedition herauszubringen.

Dr. MOORitz Bleibgesund, Kur- und Bademeister der Kurstadt Bad Düben, lädt in diesem Festjahr zu verschiedenen Veranstaltungen ein, wobei sich die Besucher auf Ausstellungen, Feste und Kurkonzerte freuen können.

Er selbst ist Motiv der 83 Cent-Marke. Auch das  Hotel & Ressort HEIDE SPA und das MediClin Reha-Zentrum Bad Düben sind als wichtiger Bestandteil der Kurstadt auf den Briefmarken zu finden. Zudem wurden zwei Zeichnungen gewählt, die auf lustige Weise typische Anwendungen – das Moorbaden und Massagen – einer Kur zeigen.

Die Briefmarken und Schmuckbogen sind ab 15. Juli 2015 im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl in Leipzig, in den LVZ Geschäftsstellen Delitzsch und Eilenburg sowie über die Selex Versand GmbH erhältlich. Hier können die Belege mit dem Sonderstempel abgestempelt werden. Beim Verein Dübener Heide e.V. (Naturparkhaus Bad Düben) sind die Briefmarken und Schmuckbogen aus dieser Serie ebenfalls erhältlich. In den Servicestellen der LVZ Post in Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben werden die einzelnen Wertstufen auch angeboten.

Sonderbriefmarkenheft der LVZ Post und Penny

lvzpost-penny_front lvzpost-penny_back

Ab dem 14. Juli 2015 gibt es ein neues Sonderbriefmarkenheft der LVZ Post. Das Markenheft mit den beiden Briefmarken mit unserem Piaggio ist limitiert. Es ist erhältlich im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl und über die Selex Versand GmbH.

Sonderedition zu Ehren des Dichters Christian Fürchtegott Gellert mit Schmuckbogen und Briefmarke

gellert_bm_55 gellert_schmuckbogen

Christian Fürchtegott Gellert war ein bekannter Dichter der deutschen Aufklärung. Er wurde am 04.07.1715 in Hainichen geboren und verstarb im Alter von nur 54 Jahren am 13.12.1769 in Leipzig. Gellert war von 1758 bis 1766 regelmäßig zu Gast auf dem Landsitz der Familie Vitzthum, dem Barockschloss Schönwölkau. Er war zu dieser Zeit als Professor in Leipzig tätig.
Seit 2005 hat der Verein Patronatskirche – Kunst & Kultur Wölkau e.V. es sich zur Aufgabe gemacht, dem Literaten aus dem 18. Jahrhundert ein ehrendes Andenken zu erhalten.

Die Briefmarke mit dem Wert von 55 Cent und der Schmuckbogen sind ab dem 4. Juli 2015 im LVZ Media Store (in den Höfen am Brühl) in Leipzig und über die Selex Versand GmbH erhältlich, ab dem 06. Juli 2015 auch in den LVZ Geschäftsstellen Delitzsch und Eilenburg und beim Verein Patronatskirche - Kunst & Kultur Wölkau e.V., Parkstr. 11, 04509 Schönwölkau OT Wölkau.

Sonderedition zur Weihe der Propsteikirche mit Schmuckbogen und Briefmarken

Die alte Propsteikirche in Leipzig ist am 3. Mai 2015 offiziell entweiht worden. Die Gemeinde St. Trinitatis wird am kommenden Wochenende in ihre neu gebaute Kirche, mitten im Stadtzentrum Leipzigs, gegenüber dem Neuen Rathaus, einziehen. Der Bischof des Bistum Dresden-Meißen, Heiner Koch, wird das neue Gotteshaus am 9. Mai 2015 weihen. Zu diesem Anlass gibt die LVZ Post eine Sonderedition heraus. Der Schmuckbogen und die Briefmarken zum Versand eines Standardbriefes sind am 9. Mai 2015 zur „Feierlichen Kirchweihe“ in der neuen Propsteikirche, ab 9. Mai 2015 im LVZ Media Store, im LVZ Shop und über die Selex Versand GmbH sowie ab 11. Mai 2015 in allen Geschäftsstellen der LVZ erhältlich.

Neuauflage Sonderbriefmarken zu Gunsten des Ronald McDonald-Hauses

ronaldmcdonald_55 ronaldmcdonald_135

Bereits im Februar 2014 brachte die LVZ Post gemeinsam mit dem Ronald McDonald-Haus zwei Spendenbriefmarken heraus. Die Spenden kommen der Stiftung McDonald’s Kinderhilfe zu Gute. Wir verfolgen weiterhin das Ziel, Spenden zu sammeln. Nach der Preisumstellung wurden also die beiden Sondermarken neu aufgelegt. Die Briefmarken erhalten Sie ab Freitag, den 20.03.2015, im LVZ Media Store (in den Höfen am Brühl) und über die Selex Versand GmbH. Kommende Woche sind die Briefmarken auch in allen LVZ Geschäftsstellen erhältlich.

Sonderbriefmarke "IceFighters Leipzig"

briefmarke_icefighters_55  

Die LVZ Post gratuliert den IceFighters Leipzig zur Meisterschaft und würdigt den Erfolg mit einer Sonderbriefmarke. Zum Pokalspiel am 21. März 2015 in der Fexcom EisArena wird die Marke präsentiert und den begeisterten Fans erstmalig zum Verkauf angeboten.

Die Briefmarke wird zudem auch im LVZ Media Store (in den Höfen am Brühl), in allen Geschäftsstellen der LVZ, in der Icefighters Geschäftsstelle der Fexcom EisArena (Straße des 17. Juni 4, 04425 Taucha), im LVZ Shop sowie über die Selex Versand GmbH erhältlich sein.

Sonderbriefmarke "50 Jahre Freundes- und Förderverein Zoo Leipzig e. V."

briefmarke_zoo_55  

Pünktlich zur Mitgliederversammlung des FFV Zoo Leipzig e.V. am 25. März 2015 erscheint die LVZ Post-Sonderbriefmarke „50 Jahre Freundes- und Förderverein Zoo Leipzig e.V.". Seit Jahren unterstützt die LVZ Post den Förderverein des Leipziger Zoos mit einer Tierpartnerschaft und bei verschieden anderen Anlässen.

Die Briefmarke ist ab dem 25. März 2015 im LVZ Media Store (in den Höfen am Brühl), in allen Geschäftsstellen der LVZ, in der Geschäftsstelle des Freundes- und Fördervereins Zoo Leipzig e.V. und Zoo Leipzig Safari-Shop (Pfaffendorfer Straße 29, 04105 Leipzig) sowie im LVZ Shop und über die Selex Versand GmbH erhältlich.

Sonderschmuckbogen "150 Jahre Berufsfeuerwehr Leipzig"

schmuckbogen_berufsfeuerwehr  

Die LVZ Post würdigt das 150jährige Jubiläum der Berufsfeuerwehr Leipzig mit einem Sonderschmuckbogen. Die 5 Briefmarken zeigen Fahrzeuge aus der Geschichte der Leipziger Feuerwehr.
In den 150 Jahren ihres Bestehens wandelte sie sich von einer Einrichtung zur Brandbekämpfung hin zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen. Motivierte Mitarbeiter und moderne Einsatztechnik in derzeit fünf Feuerwachen sind ein Garant dafür, dass täglich auf rund 300 km² Stadtfläche fast 600.000 Menschen sicher leben und arbeiten können.
Der Schmuckbogen ist ab dem 02.03.2015 über den LVZ Media Store, die Selex GmbH und ab dem 03.03.2015 in allen LVZ Geschäftsstellen erhältlich.

850 Jahre Leipziger Messen - Briefmarkensonderedition

Die große Verbrauchermesse HAUS GARTEN FREIZEIT 2015 lockt vom 7. bis 15. Februar 2015 wieder viele tausend Besucher täglich nach Leipzig. Anlässlich des 850. Jubiläums der Leipziger Messen widmet sich die Sonderschau "In Leipzig steht ein Doppel-M" den schönsten Messemomenten aus den vergangenen Jahrzehnten. 

Diesem Motto folgt auch die LVZ Post mit einer kompletten Briefmarkensonderedition, bestehend aus den Marken über alle fünf Wertstufen - von der Postkarte bis zum Maxibrief -, einem Schmuckbogen, einer Ganzsache sowie einem Ersttagsbrief. Sie zeigt fünf Motive aus der Geschichte des Doppel-M, das für "Mustermesse" steht. 

Gern können Sie Ihre Belege mit dem Sonderstempel dieser Edition frankieren.

Kommen Sie uns auf der Messe an unserem Stand in der Glashalle, Ebene 1 Nummer A08, besuchen. Wir freuen uns auf Sie!

850 Jahre Leipziger Messen - Schmuckbogen, Ganzsache und Ersttagsbrief

ansicht_schmuckbogen_850j_messe 850j_messe_postkarte ansicht_ersttagsbrief_850j_messe

50 Jahre Messemännchen - Sonderbriefmarke mit passender Ganzsache und Briefmarkensonderheft

Der Verkauf der Sonderbriefmarke und der Postkarte mit eingedruckter Sonderbriefmarke erfolgt über: den LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, alle LVZ Geschäftsstellen und die Selex Versand GmbH.

Neuauflage: 1000 Jahre Leipzig - Briefmarkensonderedition und Ersttagsbrief

Zudem erscheint zum Auftakt der Messe HAUS GARTEN FREIZEIT die Briefmarkensonderedition zu "1000 Jahre Leipzig" zum diesjährigen Stadtjubiläum als Neuauflage mit allen fünf Briefmarken sowie einem Ersttagsbrief mit den neuen Wertstufen.
Auch zu dieser Edition gibt es einen Sonderstempel, den Sie an unserem Stand für Ihre Belege nutzen können.

Anschreiben - Einladung zur Messe Haus Garten Freizeit

Sichern Sie sich ein Anschreiben (Einladung zur Messe) auf gummiertem Papier und einer postfrischen Briefmarke (0,55 Euro aus der Serie "850 Jahre Leipziger Messen") exklusiv auf der Messe HAUS GARTEN FREIZEIT an unserem Stand in der Glashalle, Ebene 1 Nummer A08. Die Auflage ist limitiert auf 500 Stück.

Das Anschreiben inklusive Gutschein können Sie hier(PDF, 634 kB) herunterladen.

Die Sonderedition 1000 Jahre Leipzig

Erhältlich in den LVZ Shops, im LVZ Post Shop im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, im Bürgerbüro „Leipzig 2015 e.V.“ und über PrivatePost-aktuell.de (Selex-Versand GmbH).

Die Spendenbriefmarke zugunsten des Myelin-Projekts

Die LVZ Post unterstützt das Myelin-Projekt mit einer Spendenbriefmarke. Mit dem Verkauf jeder Marke kommt dem Myelin-Projekt ein Spendenbetrag von 0,10 Euro. zugute, die wiederum in den Kampf gegen die Entmarkungserkrankungen Leukodystrophie und Multiple Sklerose (MS) investiert werden. Die Marke wird am 19.11.2014 zur Touristik & Caravaning Messe präsentiert.

  Briefmarken_Myelin  

Die Sonderbriefmarke ist im LVZ Media Store (in den Höfen am Brühl), in allen Geschäftsstellen der LVZ, der Myelin Projekt GmbH, Jacobstrasse 11, 04105 Leipzig und über die Selex Versand GmbH erhältlich.

Die Sonderedition "250 Jahre HGB (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig)"

  250-Jahre-HGB---Schmuckboge  

Zu dieser Edition gehört ein Sonderschmuckbogen mit zwei Briefmarken à 0,50 €. Erhältlich ist er im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen LVZ Geschäftsstellen sowie über die Selex Versand GmbH.

Die Sonderedition "120 Jahre Leipziger Volkszeitung"

Der Verkauf der Sonderbriefmarken und des passenden Schmuckbogens erfolgt über: den LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, alle LVZ Geschäftsstellen und die Selex Versand GmbH.

Die Sonderedition "Spitzensport in Leipzig" anlässlich 60 Jahre SC DHfK

  LVZ---DHfK---Markenbogen-Ansicht_Braese1   Ansicht_Schmuckbogen_50ct_Briefmarken_SC_DHFK_web

Es handelt sich um eine Sondermarke zu 0,50 € + 0,10 € Spendenanteil sowie um einen Schmuckbogen. Die Spendenanteile kommen der Jugendförderung des SC DHfK zu Gute. Die Briefmarken sind seit dem 22. September in allen Geschäftsstellen der LVZ, im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl und in der Geschäftsstelle des SC DHfK Leipzig e.V. erhältlich.

Die Sonderbriefmarke zum Bornaer Lutherfest 2014

  Web_Lutherfest_50ct  

Der Verkauf der Sonderbriefmarke erfolgt über: die Stadt- und Touristinformation der Stadt Borna, in allen LVZ Post-Servicestellen im Borna-Geithainer Land, in allen LVZ Geschäftsstellen, im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl sowie über die Selex Versand GmbH. Zudem wird es einen Sonderstempel zur Marke geben.

Die Sonderbriefmarke mit passender Postkarte anlässlich "20 Jahre Classic Open Leipzig"

  bm_classicopen_2014   Ansicht_Postkarte_ClassicOpen_20140708_320x227Px

Der Verkauf der Sonderbriefmarke erfolgt über: LVZ Treffpunkt während der Classic Open, LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, LVZ Geschäftsstelle Peterssteinweg, Shop am Augustusplatz, Tabak Börse Dobel im Petersbogen, im Tabacon-Shop in den Promenaden Hauptbahnhof sowie über die Selex Versand GmbH.

Die Postkarte erhalten Sie beim Kauf der Sonderbriefmarke (als Paket). Ein Einzelerwerb ist nicht möglich. 

Die Sonderedition Leipzig

Die Sonderbriefmarke anlässlich 175 Jahre Leipzig-Dresdner Eisenbahn


Erhältlich im LVZ Post Shop im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in der LVZ-Geschäftsstelle im Peterssteinweg und über PrivatePost-aktuell.de (Selex-Versand GmbH).

Die Sonderedition zugunsten des Ronald-McDonald-Hauses


Erhältlich in den LVZ Shops, im LVZ Post Shop im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, im „Shop am Augustusplatz“, im Bürgerbüro „Leipzig 2015 e.V.“ und über PrivatePost-aktuell.de (Selex-Versand GmbH).

Die Sonderedition 200. Geburtstag Richard Wagner

Die Sonderedition 200 Jahre Völkerschlacht bei Leipzig

Die Sonderedition Schlingel - Familienmagazin der LVZ